Bei Dämmungen im Innenbereich ist es wichtig, dampfdiffusionsfähige Materialien zu verwenden, die einerseits eine isolierende Wirkung haben und andererseits hydrophil sind und dadurch die Fechtigkeit in der Mauer und im Wohnraum regulieren können. – Damit kann sehr oft eine parzielle Schimmelbildung verhindert werden.